Horizonte erweitern – prinzipienorientiert  – praxisnah

 NGE-Weiterbildung

Ziel der NGE-Weiterbildung ist es, die Handlungskompetenz der Teilnehmenden darin zu stärken, Gemeindeentwicklung und dafür notwendige Veränderungsprozesse zu steuern, zu beraten und zu begleiten. Dabei wird die Theorie des jeweiligen Seminarblockes auf die Praxisbeispiele der Teilnehmer*innen bezogen. Sie erfahren bewährte Instrumente und probieren deren Anwendung im eigenen Umfeld aus.

Die Fortbildung ersetzt keine Ausbildung in den einzelnen Bereichen. Dies gilt insbesondere bei dem Thema „Mediation im Gemeindekontext“.  Mehr Informationen finden Sie jeweils in der Beschreibung der einzelnen Themenblöcke.


ONLINE

Webinare, ein bis drei mal 90 Minuten: Sie können von jedem Ort aus teilnehmen, an denen Sie online gehen können. Schwerpunkt bilden Präsentationen, bei denen die Teilnehmer jederzeit Rückfragen stellen können. Dazu kommen Gesprächsrunden mit allen anderen Teilnehmern und die Möglichkeit, die Inhalte auf die eigene Praxis zu beziehen und Beispiele aus der eigenen Praxis mit anderen zu bedenken.

 

Unsere nächsten Webinare

VOR ORT

Werkstatttagungen und Seminare, zu denen wir nach Fulda einladen. Erleben Sie unsere NGE-Weiterbildung in der Gemeinschaft mit anderen Teilnehmern: Gespräche untereinander, Praxisbeispiele direkt auf die Themen angewandt. Unsere 1,5 Tage dauernden Weiterbildungen vor Ort zeichnet aus, dass alle Themen systemisch und prozessorientiert aufbereitet sind.

 

Unsere nächsten NGE-Tagungen

IN IHRER GEMEINDE

Unsere Seminare können Sie gerne auch für Ihre Gemeinde, Gemeindeverband oder Tagung in ihrer Region buchen. Sprechen Sie uns an und wir gestalten das Thema individualisiert für Ihre Bedürfnisse und angepasst an die Situation vor Ort.